Die Geschichte rund um das prickelnde Getränk


Die Familie Riegelhofer ist mit dem Hause Schlumberger seit Jahrzehnten geschäftlich verbunden. Ein Resultat ist die Sektwelt – ein Gemeinschaftsprojekt von Riegelhofer, Schlumberger und der Stadtgemeinde Poysdorf. Erfahren Sie Faszinierendes über das prickelnde Getränk und seine Geschichte. Erleben Sie, wie die Perlen in den Sekt kommen, was die Herausforderungen in der Sektherstellung sind und wie der Sekt überhaupt entdeckt wurde.

Preis

Besichtigung der Ausstellung zum Thema Sekt; Führung durch die Sektkühlergalerie inkl. einem Glas Schlumberger Sekt: Euro 9 pro Person

Öffnungszeiten

Von Ostern bis Allerheiligen:
Ab 6 Personen nach telefonischer Voranmeldung
unter 0664 28 60 632

Adresse: Gstetten, Poysdorf